Samstag, 10. April 2021

The Empty Man

© 2020 20th Century Studios. All Rights Reserved / Walt Disney Studios

★★★★

"Prior kombiniert Nihilismus mit wesensverwandten Denkansätzen – der Prolog spielt im buddhistisch geprägten Bhutan, Amanda und ihre Clique gehen auf eine Highschool, die nach dem Sprachphilosophen Jacques Derrida benannt ist – und verdichtet diese Bezüge zu einer alles durchziehenden Urangst: vor der Leere des Universums, vor der Vorstellung, dass jedweder 'Sinn' darin eine menschengemachte Illusion ist."

Ganze Kritik auf Maximum Cinema

Keine Kommentare:

Kommentar posten