Donnerstag, 22. April 2021

A Page of Madness

© Film Preservation Associates, Inc.

★★★★★

"Es steht ausser Frage, dass A Page of Madness mit seiner fesselnden, bisweilen anregend desorientierenden Bilderflut ein grosses Werk der Filmhistorie ist und es verdient, als Schlüsselwerk des späten Stummfilms zu gelten – auch wenn die Shinkankakuha-Schule ihre grossen Träume letztlich nicht erfüllen konnten. Denn so wie ihre bekannteren Zeitgenoss*innen aus der Weimarer Avantgarde machte auch ihnen schliesslich der Lauf der Geschichte einen Strich durch die Rechnung."

Ganze Kritik auf Maximum Cinema

Keine Kommentare:

Kommentar posten