Montag, 18. Mai 2020

Switzerlanders

© Praesens Film

★★

"Das sind grosse Worte für ein Werk, das an genormter, hemdsärmeliger Biederkeit kaum zu überbieten ist. Ein paar zerhackstückelte Aufnahmen des 'Fridays for Future'-Umzuges, eine Stammtisch-Tirade über Lithiumbatterien, eine Bestandsaufnahme der schwindenden Alpengletscher und ein Harry-Hasler-Verschnitt, der gegen 'das linke und grüne Pack' in Zürich wettert – und das war es dann auch schon in Sachen Aktualitätsbezug. Der Rest von Switzerlanders bedient mehrheitsfähige Gemeinplätze, die zu keinem Zeitpunkt ein spezielles Gefühl von Zeit und Ort evozieren."

Ganze Kritik auf Maximum Cinema (online einsehbar)

Keine Kommentare:

Kommentar posten