Sonntag, 5. April 2020

Le milieu de l'horizon

© Outside the Box

★★★

"Zwar begegnen sie dem aufbegehrenden Gus mit der angebrachten Empathie, inszenieren ihn aber niemals so, als würde das Schlagwort 'Pubertät' sogleich sein ganzes, irgendwann nicht mehr nur latent frauenfeindliches Verhalten entschuldigen. Vielmehr loten sie mit viel Feingefühl aus, wie viel Selbsterkenntnis, Demut und Arbeit nötig ist, um diesen allzu alltäglichen Pfad wieder zu verlassen."

Ganze Kritik auf Maximum Cinema (online einsehbar)

Keine Kommentare:

Kommentar posten