Monday, 14 April 2008

Futurama: Bender's Big Score

5.5 Sterne

Es ist schon ein Weilchen her, seit Futurama, die vom Simpsons-Schöpfer Matt Groening ins Leben gerufene Zukunftsserie, abgesetzt wurde. Nach vier Jahresstaffeln war Schluss, Heerscharen von Fans trauerten um ihre Helden Fry, Leela und Bender (und auch um die zahllosen Nebenfiguren, die einen grossen Teil des Reizes der Sendung ausmachen). Bei einer derart grossen Anhängerschaft war abzusehen, dass die Serie nicht tot zu kriegen ist. Matt Groening und David X. Cohen haben sich also nochmal aufgerafft und produzierten eine Reihe von Straight-to-DVD-Filmen, Bender's Big Score ist nun der erste davon.

Als eingefleischter Futurama-Fan muss ich sagen: Das Comeback ist gelungen! Perfekter hätte man das nicht machen können, Bender's Big Score schlägt sogar das brillante Simpsons Movie! Die Macher von Futurama zeigen, dass nicht nur Quotenkonkurrent Family Guy nach einer Absetzung wieder kommen kann. Der Humor wurde etwas angepasst, es kommen entsprechend mehr böse Seitenhiebe vor, bezogen auf die Gewalt wurde alles etwas derber, aber lustig bleibt lustig. Jede einzelne Figur aus vier Jahren Futurama bekommt ihren Auftritt, wenngleich einige auch etwas kurz geraten sind (Zapp Brannigan dafür mit feurigem Abgang). Auch an der Gaststarfront fehlt nichts, der Höhepunkt des Films ist sicher Al Gore, dessen Wahlniederlage im Jahr 2000 höchst amüsant erwähnt wird und er selbst etwas augenzwinkernd auf sein politisches Engagement blickt ("Finally I get to save the Earth with deadly lasers instead of deadly slideshows!"). Bender's Big Score ist ausserdem einfach cool und völlig - anders kann man es nicht ausdrücken - daneben, so schafft es der Film, während seiner 85 Minuten Laufzeit nie zu langweilen. Selbst die Gesangsszenen (deren zwei) nerven nicht, vielleicht liegt dies auch an der hinreissenden Performance vom Rapper Coolio als Kwanzaa Bot.

Fazit: Futurama ist der Sprung ins abendfüllende Format mehr als gelungen. Man wird fast eineinhalb Stunden mit Running Gags und Anspielungen auf die Serie bombardiert (einige schöne "Aha!"-Erlebnisse) und bestens unterhalten, deshalb die Empfehlung: Unbedingt die DVD kaufen (Schweizer müssen sie bestellen, bei uns wird sie nicht verkauft)!

No comments:

Post a Comment